1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Baustelle: Ab Mittwoch Baustelle auf der B 327

Baustelle : Ab Mittwoch Baustelle auf der B 327

(red) Die Firma Düpre beginnt voraussichtlich am Mittwoch, 25. April,  mit Bauarbeiten entlang der Hunsrückhöhenstraße zwischen Hunolstein und Deuselbach. Es geht um den Ausbau von Entwässerungsgräben auf einer Länge von 570 Metern,  der  sich  voraussichtlich bis Mitte Juli hinzieht. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier mit. Bis dahin wird die B 327 in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Eine Umleitung  ist deshalb nicht notwendig. Laut Behörde wird der Ausbau erforderlich, weil es in diesem Bereich immer wieder zu Überflutungen mit Geröllablagerungen kam. Auch ein privates Grundstück war in der Vergangenheit immer wieder betroffen.

(red) Die Firma Düpre beginnt voraussichtlich am Mittwoch, 25. April, mit Bauarbeiten entlang der Hunsrückhöhenstraße zwischen Hunolstein und Deuselbach. Es geht um den Ausbau von Entwässerungsgräben auf einer Länge von 570 Metern, der sich voraussichtlich bis Mitte Juli hinzieht. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier mit. Bis dahin wird die B 327 in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Eine Umleitung ist deshalb nicht notwendig. Laut Behörde wird der Ausbau erforderlich, weil es in diesem Bereich immer wieder zu Überflutungen mit Geröllablagerungen kam. Auch ein privates Grundstück war in der Vergangenheit immer wieder betroffen.

Im unteren Streckenabschnitt wurde bereits zwischen der Zufahrt zum dortigen Campingplatz und dem Auslaufbereich zum Schalesbach an Mulden zum Versickern und der Querung der Zufahrt gearbeitet.

Für die kommenden Arbeiten wird die B 327 zum Teil über eine Behelfsfahrbahn verbreitert und mit einer Ampel teilweise gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer von der K 116 aus Richtung Deuselbach werden laut LBM auf die Baustelle hingewiesen.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 400 000 Euro.