Abendführung im Wildfreigehege

Das Wildfreigehege Wildenburg im Nationalpark Hunsrück-Hochwald in Kempfeld lädt zu einer Abendführungen ein. Los geht’s am Freitag, 4. November, um 16 Uhr.

Die Teilnehmer dürfen neben der Führung über den kleinen Rundweg Rotwild, Wildschweine, Ziegen, Waschbären und andere Tiere aus nächster Nähe sehen. Außerdem kommen die Gäste in den Genuss einer Wildkatzen- und Wolfsfütterung, bei der sie mit Hintergrundinformationen zu den Tieren, wie beispielsweise. "Warum lebt ein Hängebauchschwein lieber bei den Kamerunschafen als bei seinen Artgenossen?", versorgt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. red
Anmeldung per E-Mail unter info@wildfreigehege-wildenburg.de oder telefonisch unter 06786/7212. Die Kosten für die Abendführung betragen 10 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder.