Abendlob auf der Marienburg

Zell. (red) Ein musikalisches Abendlob zum Thema "Lasst euch als lebendige Steine zu einem geistigen Haus aufbauen" findet am Sonntag, 10. August, um 18 Uhr in der Kirche der Jugend Marienburg statt. Augrund einer Innenrenovierung ist die Kirche der Jugend ab Montag, 11. August, für fünf bis sechs Wochen geschlossen.

Die Sonntagsgottesdienste finden aber weiterhin statt: am 17. August im Ernst-Alt-Saal des Neubaus und am 24. August im großen Saal der Marienburg. Dieser Gottesdienst wird mitgestaltet von Teilnehmern der Singfreizeit II als Auftakt des Planungsworkshops der Kirche der Jugend unter dem Motto "Baustelle Kirche - und wir sind die Baumeister". Anmeldung zum Workshop bis 15. August und weitere Informationen: Telefon 06542/901353, Fax 06542/901362, E-Mail fachstellejugendplus.marienburg@bistum-trier.de.