1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Abgefeuerte China-Böller lösen Polizei-Alarm aus

Abgefeuerte China-Böller lösen Polizei-Alarm aus

Die Polizei Idar-Oberstein war am vergangenen Wochenende mehrfach im Einsatz.

Idar-Oberstein. Ein kurioser Notruf ereignete sich in der Nacht von Sonntag auf Montag. Ein besorgter Nachbar meldete sich bei den Beamten und gab an, Schüsse aus Haus in der Höhenstraße in Idar-Oberstein zu hören. Vor Ort stellten die Polizisten fest, dass in dem Haus eine Party gefeiert wurde und die Besucher viel Alkohol getrunken hatten. Die vermeintlichen Schüsse entpuppten sich dann als abgefeuerte China-Böller.
In der Zeit von Freitag, 5. August, 17 Uhr, bis Samstag, 6. August, 10.45 Uhr haben Unbekannte versucht, bei einem Fahrzeug der Marke Opel, eine Stoßleiste aus der hinteren Tür zu brechen. Der Besitzer hatte seinen Wagen in der Blumenstraße, Höhe Hausnummer 70, geparkt.
Aus einer unverschlossenen Garage in der Diamantstraße wurde am Samstag in der Zeit von 5.20 bis 20.30 Uhr ein grüner Roller gestohlen. Pilzsammler fanden den Roller am Sonntag in einem Waldstück in der Nähe des Golfplatzes Kirschweiler. Der Roller wies einige Beschädigungen auf. Unter anderem waren beide Spiegel abmontiert. red