Abinauten entdecken die Weite des (Nach-)Abiversums

Abinauten entdecken die Weite des (Nach-)Abiversums

Marie Simon und Franziska Peter riefen in ihrer Funktion als Schülersprecherinnen den Abiturienten zu, nun nach neun Jahren Schulzeit voller Zuversicht raus ins Leben zu gehen. Sarah Endres und Charlie Nguyen nahmen als Vertreter des Abiturjahrgangs die Schulzeit chronologisch in den Blick.


Schulleiter Michael Forster stellte heraus, dass der Blick in die Zukunft immer ein ungewisser sein werde. Das Rüstzeug zur aktiven Gestaltung habe aber jedes Mitglied des Abschlussjahrgangs in der Schulzeit erhalten. Forster gab den Schülern mit auf den Weg, den Zauber des Augenblicks zu genießen und der Zukunft, die ihnen gehöre, verantwortungsvoll und gestaltend entgegenzugehen.
Zahlreiche Preise für besondere Leistungen wurden vergeben. So bekam Jonas Eckstein einen Preis der Physikalischen Gesellschaft für seine Leistungen in Physik. Ebenso wurde Sarah Endres für ihre allgemein herausragenden Leistungen und ihre Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern geehrt. Auch Max Graf freute sich über einen Buchpreis, den er sich durch seine Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern verdient hatte. Annika Kappes erhielt den Buchpreis im Fach Biologie. Leonard Preisler wurde, wie auch Julia Speder, für allgemein herausragende Leistungen geehrt. Moritz Stäber erhielt einen Buchpreis der Stadt Wittlich und der Physikalischen Gesellschaft. Adrian Kriewitz wurde für seine Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern geehrt.
Ein Buchpreis Latein ging an Fabian Badry, Charlie Nguyen erhielt einen Buchpreis aufgrund seiner mathematischen Leistungen. Beide wurden zusätzlich auch mit dem Buchpreis der Physikalischen Gesellschaft ausgezeichnet. Der Pierre de Coubertin-Preis der Fachschaft Sport wurde an Leonard Preisler verliehen, da dieser sich Verdienste im Sinne des Miteinanders erworben hatte. Ebenso erhielt Leonhard den Kleinen Peter-Wust-Preis für seinen Einsatz für die Lerngemeinschaft des PWG und das Vertreten christlicher Werte im schulischen und außerschulischen Rahmen.
Den Preis der Ministerin für herausragende Leistungen und Verdienste für die Schulgemeinschaft, insbesondere im musikalischen Bereich, erhielt Fabian Badry. Der Bernhard-Clemens-Förderpreis wurde von Geschäftsführer Bernd Clemens übergeben. Diesen mit Fördergeldern dotierten Preis erhielt Sarah Endres für das beste Abitur, da sie neben Leonard Preisler, Fabian Badry, Max Graf, Moritz Stäber und Julia Speder das Abitur mit der Gesamtnote 1 ablegte. Fabian Badry und Duy Anh Nguyen schlossen die Veranstaltung mit einer Eigenkomposition: "Wir sind Abinauten, wir habens geschafft, wir sind nun frei." red
Die Abiturienten:
Mohammad Al-Nasser (Salmtal); Laura Atzor (Gladbach); Fabian Badry (Flußbach); Sebastian Binz (Salmtal); Florian Bollig (Flußbach); Vanessa Christ, Johanna Christoffels (beide Wittlich); Lara Clemens (Bullay); Jana Dostert (Hetzerath); Hendrik Dücker (Piesport); Jonas Eckstein (Bergweiler); Marion Ehlen, Sarah Endres (Wittlich); Moritz Engel (Niederöfflingen); Nicolaj Feltes (Spangdahlem); Hannah Gachot (Bengel); Tina Gödert (Speicher); Max Graf, Hanna Gräfen (beide Wittlich); Jana Grunwald (Hetzerath); Nelli Grünwald (Speicher); Karina Habscheid (Herforst); Nils Habscheid (Bruch); Katharina Haller (Wittlich); Anna-Lena Hansen (Dreis); Daniel Hardt (Binsfeld); Jessica Heinsch (Hasborn); Patrick Heinz (Herforst); Annkathrin Hendle (Landscheid); Anna Hergert, Maximilian Hoffmann (Wittlich); Rebecca Hött (Salmtal); Annika Kappes (Altrich); Daniel Kell (Großlittgen); Sophie Klein (Bullay); Thea Klein (Karl); Karolin Kolak (Wittlich); Leon Peter Koller (Hasborn); Jascha Kort (Salmtal); Adrian Kriewitz (Wittlich); Annika Lehnertz (Dierscheid); Max Leschonsky (Herforst); Matthias Lichter, Larissa Ludwig (Osann-Monzel); Christina Lux (Bullay); Kim Majer (Piesport); Lena May, Marvin Mertes (Salmtal); Elisawetha Milaeva, Jacqueline Molitor, Mona Lisa Molitor (Wittlich); Laura Müller (Hetzerath); Mirco Müller, Moritz Muscheid (Wittlich); Dana Neisius (Hetzerath); Duy Anh Nguyen (Wittlich); Luca Ostermeier (Flußbach); Tim Pauli (Altrich); Lea Peters, Katharina Praum, Leonard Preisler, Alina Raub, Prisca Rauen, Olaf Reeh (Wittlich); Katharina Röhl (Altrich); Arthur Sanin (Großlittgern); Leyla Sarioglu (Wittlich); Joshua Schmidt (Altrich); Anna Sophia Schmitz (Wintrich); Viona Schmitz (Landscheid); Anna Schneider (Binsfeld); Constance Schneider (Traben-Trarbach); Julia Speder (Gipperath); Moritz Stäber (Salmtal); Laura Stadtfeld (Piesport); Kilian Thullen (Laufeld); Nele Wagner (Mückeln); Rebecca Wallace (Wittlich); Johannes Weber (Bergweiler); Moritz Werner, Franziska Weyer (Wittlich); Matthias Winterscheid (Hontheim); Kim Zimmermann (Piesport); Alisha van den Hoogen (Klausen).