Absolventen stehen vor neuen Aufgaben

Absolventen stehen vor neuen Aufgaben

Auch in diesem Jahr haben junge Menschen ihre Berufsausbildung im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum-Wittlich in den Berufen Bau- und Metallmaler, Fachpraktiker für Hauswirtschaft sowie Fachpraktiker für Holzbearbeitung absolviert. Bau- und Metallmaler sind an Arbeiten rund um die farbliche Gestaltung von Gebäuden und Innenräumen beteiligt.

Sie gestalten oder renovieren Fassaden und widmen sich dem Schutz von Oberflächen gegen Umwelteinflüsse. Auch das Grundieren und Streichen von Wänden, Heizkörpern, Türen und Fenster gehört zu ihren Aufgaben. red

Mehr von Volksfreund