| 20:35 Uhr

Achtung! Treibjagd im Enkircher Wald

Enkirch/Raversbeuren. Im Jagdrevier Enkirch findet von Freitag, 11. Januar, bis Sonntag, 13. Januar, eine Treibjagd statt. Betroffen ist der Bereich zwischen den Gemeinden Enkirch und Raversbeuren.

An den land- und forstwirtschaftlichen Wegen sind Warnhinweise aufgestellt. Eventuell sperren Aufsichtspersonen die Wege kurzfristig ab.
Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die L 193 zwischen Enkirch und Raversbeuren mit entsprechender Vorsicht zu befahren - es könnten auch Hunde, die das Wild treiben, plötzlich die Straße kreuzen. Eine Geschwindigkeitsreduzierung ist angeordnet.
Wanderer und Winzer werden gebeten, den genannten Bereich nicht zu betreten oder zu befahren. red