1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Afrikanische Trommelkunst zum Frühstück

Afrikanische Trommelkunst zum Frühstück

Hinzerath (red) Schon mal in Begleitung von westafrikanischen Trommeltönen gebruncht? Mehr als 20 Gäste genossen im Café Pause in Hinzerath parallel zum Frühstück westafrikanische Trommelkunst. Oliver Dippel aus Kinheim unterhielt die Gäste mit seiner Trommelmusik.

Das Wetter bot viel Abwechslung, auf die die Teilnehmer gerne verzichtet hätten. Bei einem besonders kühlen Windstoß holten die Gastgeber rote und blaue Decken, die sie sonst für den im Haus stattfindenden Yoga-Kurs bereit liegen haben, aus der Reserve hervor. Wer sich für das weitere Angebot interessiert, kann das Programm des zweiten Halbjahres im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.kreativhaus-hinzerath.de" text="www.kreativhaus-hinzerath.de" class="more"%> nachlesen.