Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Bernkastel-Wittlich (red) Noch bis 18. Februar gibt die bundesweite Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien den "vergessenen Kindern" eine Stimme. Das Aufwachsen mit suchtkranken Eltern bedeutet eine schwere Gesundheitsbelastung, von der rund 2,65 Millionen Kinder in Deutschland betroffen sind.

Der Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück möchte durch das Teilen des YouTube-Videos "Nicht gern zu Haus" der Fachstelle Lichtblick auf die Situation dieser Kinder aufmerksam machen: https:// <%LINK auto="true" href="http://www.youtube.com/watch?v=3gDyJtiv7Pc" text="www.youtube.com/watch?v=3gDyJtiv7Pc" class="more"%>

Informationsabend an Berufsbildender Schule



Bernkastel-Kues (red) Die Berufsbildenden Schulen Bernkastel-Kues und Wittlich laden alle Schüler der Abschlussklassen an allgemeinbildenden Schulen sowie Eltern zum Informationsabend für heute, Mittwoch, 15. Februar, in die Berufsbildende Schule Bernkastel-Kues ein. Von 17.30 bis 18.30 Uhr informieren Vertreter der Schulen über die Bildungsangebote an den beiden Schulen, wie Berufsschule, Berufsfachschule I und II, Höhere Berufsfachschule, Duale Berufsoberschule, Berufsoberschule I und II und Berufliches Gymnasium.Meldungen

Mehr von Volksfreund