Bildung: Alphabetisierung: Fortbildung in Wittlich

Bildung : Alphabetisierung: Fortbildung in Wittlich

Eine Fortbildung zum Thema Alphabetisierung wird im Mehrgenerationenhaus Wittlich am Samstag, 26. Oktober, von  9 bis 15 Uhr angeboten. „Buchstäblich fit – Besser Lesen und Schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung“ ist für die Alphabetisierungsarbeit deutschsprachiger Erwachsener gedacht.

Es bietet zahlreiche Lese- und Schreibanlässe, die zusätzlich die Alltagskompetenzen verbessern. „Häppchenweise Deutsch – Deutsch lernen mit den Themen Ernährung und Bewegung“ dient der Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache. Die alltagsnahen Übungen reichen von Sprachniveau A1 bis B1. Dabei wird vorausgesetzt, dass die Lernenden bereits in lateinischer Schrift alphabetisiert sind. Lehrende können jetzt in bundesweit organisierten Fortbildungen das vollständig ausgearbeitete und differenzierbare Material kennenlernen. Sie erproben den praktischen Einsatz der Arbeitsmaterialien, erhalten Impulse für neue Lernformen und haben die Möglichkeit, sich mit Kollegen auszutauschen.

Anmeldung: Rita Novaki, Regionalnetzwerkkoordinatorin GrubiNetz Rheinland-Pfalz, Telefon 0171/7155673 oder E-Mail :Novaki@keb-rheinland-pfalz.de

Mehr von Volksfreund