| 15:31 Uhr

Musik
Alphörner spielen zur Meditation

 Foto: Egon Kappes
Foto: Egon Kappes FOTO: TV / Egon Kappes
Rachtig. (red) Fünf Tage nach Abschluss der „fünften Jahreszeit“, hat der Wortgottesdienstkreis St. Marien Rachtig als Start in die Fastenzeit zu einer Kreuzweg-Meditation an sieben Stationen in die Pfarrkirche St.

Marien Rachtig eingeladen.

Bei dem meditativen Kreuzweg betrachteten die Teilnehmer Bilder und hörten ausgesuchte Texte von Sr. Elfriede Monihart. Begleitet wurde die Meditation vom Orgelspiel von Theresia Thiesen und den Choralbeiträgen der vier Moseltaler Alphornbläser aus Kröv. Als Blasinstrument ist das Alphorn vornehmlich in Hochgebirgsländern verbreitet. Mit den Vorträgen der Moselalphornbläser zur  Kreuzweg-Mediation konnten sie beweisen, dass sie mit ihren Instrumenten auch in eine Kirche mit ihren hohen Gewölben passen.

Die sieben aus Sandstein gehauenen Kreuzweg-Stationen führen von der neuen Pfarrkirche zur heutigen Gedenkkapelle Altkirch. ⇥Foto: Christa Morbach