Musik: Alphornbläser in der Himmeroder Abteikirche

Musik : Alphornbläser in der Himmeroder Abteikirche

Das Alphorn ist nicht unbedingt ein traditionelles Instrument aus unseren Breiten, doch seit einigen Jahrzehnten auch in der Eifel heimisch. Und die Klangwirkung dieses Instrumentes ist in einer Akustik wie der Himmeroder Abteikirche von ganz besonderer Wirkung - insbesondere auch im Zusammenspiel mit der Orgel.

Davon können sich die Zuhörer des nächsten Konzertes am Sonntag, 23. Dezember, 15 Uhr, überzeugen, denn beim traditionellen Himmeroder Adventskonzert sind in diesem Jahr die Büdesheimer Alphornbläser zu Gast, die mit alpenländischen Weisen musikalisch auf das Weihnachtsfest einstimmen werden. Einige der Stücke werden auch zusammen mit der Orgel erklingen. Die Büdesheimer Alphornbläser fanden sich im Sommer 1989 erstmals zusammen   und hatten ihren ersten Auftritt noch im selben Jahr beim Weihnachtskonzert in der Büdesheimer Kirche. Ergänzend spielt Wolfgang Valerius an der Klais-Orgel  Werke zu bekannten Adventsliedern von Bach, Guilmant und Reger. Der Eintritt ist frei.