Als Bauer kämpfen lernen

WITTLICH. (red) "Wenn du Bauer bleiben willst, lerne kämpfen." So lautet das Thema des Gastreferats von Clemens Macke bei der traditionellen Dreikönigsversammlung des Bauern- und Winzerverbandes am heutigen Dienstag ab 10 Uhr im Jugendheim St. Bernhard in Wittlich.

Macke ist Landwirt und Berater aus Addrup, Niedersachsen. Alle Landwirte, Landfrauen, die Landjugend und andere Interessenten außerhalb des Berufsstandes sind zur Versammlung eingeladen.