Als vollen Erfolg bezeichnet Rafael Graw den ersten Scheunenflohmarkt in Bettenfeld, der mit dem Tag des offenen Denkmals verknüpft war.

Veranstaltung : Erster Scheunenflohmarkt

(chb) Als vollen Erfolg bezeichnet Rafael Graw den ersten Scheunenflohmarkt in Bettenfeld. Mehr als 20 Scheunen waren geöffnet. Am Dorfplatz gab es unter anderem Kartoffelwaffeln, die bei den Besuchern sehr gut ankamen.

Der gesamte Ortskern war mit Menschen bevölkert, die nach alten Schätzen oder Schnäppchen Ausschau hielten. Im Bild zu sehen sind Rafael Graw (links) und Ulrich Ramekers, der sich gerade ein Fahrrad an einem Stand gekauft hat. Foto: Christina Bents

Mehr von Volksfreund