1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Alte Malschule macht Platz für künftigen Verwaltungsbau

Alte Malschule macht Platz für künftigen Verwaltungsbau

Wittlich. Die alte Malschule in Wittlich gibt's nicht mehr: Innerhalb weniger Stunden wurde der leerstehende Bau neben dem Haus der Jugend am Samstag abgerissen. Schon Tage zuvor haben Bauarbeiter das Gebäude komplett entkernt.

Dem Bagger blieb somit nur noch das Einreißen der Mauern und des Daches. Die Kurfürstenstraße war während der Arbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Malschule macht Platz für Wittlichs neues Rathaus. sos/cdr (kik)/TV-Foto: Klaus Kimmling