Altmetall und Katalysatoren gestohlen

Altmetall und Katalysatoren gestohlen

Idar-Oberstein. (red) Zirka 500 Kilo Altmetall und alte Katalysatoren im Wert von etwa 10 000 Euro haben bisher noch unbekannte Täter in der Nacht auf Dienstag, 19. Juni, auf dem Gelände einer Recycling-Firma im Stadtteil Oberstein gestohlen.

Die Täter waren durch ein zuvor aufgebrochenes Einfahrtstor eingedrungen. Das Diebesgut verluden sie in einen firmeneigenen VW-Bus mit roten Überführungskennzeichen "BIR 0606". Mit dem Fahrzeug flüchteten sie vermutlich entlang der B 41 in Richtung Kirn beziehungsweise Mittelreidenbach/Dickesbach. Dort luden sie das Altmetall in ein anderes Fahrzeug um und stellten den gestohlenen VW-Bus am Ortseingang von Dickesbach ab. Die Kripo Idar-Oberstein bittet um Hinweise, Telefon 06781/561-0.

Mehr von Volksfreund