Altöl illegal entsorgt

ZELTINGEN-RACHTIG. (red) Einen Umweltfrevel entdeckte die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues am Samstag, 10. Januar, bei Zeltiungen-Rachtig. Mehrere Kanister mit Altöl und eine Plastikwanne, wie man sie bei einem Motorölwechsel benutzt, hat ein Unbekannter illegal auf dem Parkplatz oberhalb des Damwildgeheges am Wasserbaumweg zwischen B 50 und Ürziger Höhe entsorgt.

Die Umweltbehörde wurde über den Fund informiert. Laut Pressebericht der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues ist bislang ist noch kein Öl ins Erdreich gelangt. Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270.