1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Altricher Pfarrkirche bekommt neue Heizung

Altricher Pfarrkirche bekommt neue Heizung

Die Heizung der Pfarrkirche ist mehr als 40 Jahre alt und erneuerungswürdig. Der Verwaltungsrat hat beschlossen, sich dem Nahwärmenetz der Ortsgemeinde Altrich anzuschließen.

Das Bistum hat der Entscheidung zugestimmt und zugesagt, das Projekt zu fördern. Der Eigenanteil der Kirchengemeinde beträgt 12 000 Euro. Der Verwaltungsrat bittet um Spenden auf die Konten bei der Kreissparkasse Wittlich, IBAN: DE 72 587 512 30 00 600 571 55 BIC MALADE51BKS oder bei der Raiffeisenbank Wittlich, IBAN: DE 21 587 609 54 000 13 116 60 BIC GENODED1WTL. red