1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Am Dienstag ist der große Tag der "Stillen Stars"

Am Dienstag ist der große Tag der "Stillen Stars"

Der Bürgerpreis "Stille Stars 2014" wird im Rahmen eines Festakts am Dienstag, 2. Dezember, um 18 Uhr im Sitzungssaal N 8 der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich verliehen. Die Jury unter Vorsitz von Landrat Gregor Eibes hat fünf Preisträger ermittelt.


Das Gremium besteht aus: Ingrid Luther, Direktorin des Amtsgerichts Wittlich; Michaele Schneider, Geschäftsführerin Deutscher Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich und Mehrgenerationenhaus; Klaus Schmitz, SeniorTrainer, und Monika Scheid von der Servicestelle Freiwilliges Engagement der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich.
Ausgezeichnet werden zwei Initiativen: der ehrenamtliche Helferkreis für Demenzkranke und die Ferienfreizeit Lehmdorf Hupperath. Einzelpreisträger sind Wolfgang Hauptmann aus Monzelfeld, Helmut Klos aus Bernkastel-Kues und Siddik Simsek aus Wittlich.

Die aktiven Ehrenamtler der Initiativen werden ihre Projekte präsentieren. Der Festakt wird musikalisch umrahmt von Gesangssolisten der Musikschule: Barbara Brandt, Stephanie Zang und Michael Berres, begleitet von Josef Thiesen am Klavier und unter der Gesamtleitung von Ingrid Wagner. red