1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Amelie Held spielt beim Himmeroder Orgelsommer

Konzert : Junges Talent spielt beim Orgelsommer

(red) Die Reihe des Himmeroder Orgelsommers startet am Sonntag, 30. Juni, ab 15 Uhr mit dem Konzert der Musikerin Amelie Held. Zu hören sind Werke von Werke von Bach, Bizet, Chopin, Liszt, Mozart und Vierne.

Die 22-jährige Künstlerin war im vergangenen Jahr Finalistin des Orgelwettbewerbs von Chartres, der zu den renommiertesten seiner Art in Europa zählt. Studiert hat Amelie Held unter anderem an der Kirchenmusikhochschule in Regensburg, der Hochschule für Musik in Detmold sowie in der Klasse von Oliver Latry am Pariser Konservatorium. Neben der Orgel ist Amelie Held auch als professionell ausgebildete Geigerin aktiv. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Spenden sind erwünscht. Foto: Amelie Held