Anmeldeschluss für Vortrag in Synagoge

Anmeldeschluss für Vortrag in Synagoge

Im Rahmen der Veranstaltungsserie "WiPs Wittlich - Wissenschaft trifft Praxis" sprechen am Dienstag, 19 Uhr, Professor Dr. Rolf Weiber über das Thema "Vom Push zum Pull: Wie die technologischen Entwicklungen die Marktspielregeln der Zukunft verändert" sowie Michael Rosbach, Vorstand Scopevisio AG.

Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten in der Synagoge müssen sich Teilnehmer bei Simone Röhr, Stiftung Stadt Wittlich, E-Mail: simone.roehr@stadt.wittlich.de, Telefon 06571-171012, anmelden.
Im Anschluss an den Vortrag und das Unternehmensbeispiel besteht die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen. Alle Teilnehmer sind eingeladen, den Austausch bei einem informellen Umtrunk fortzusetzen. red

Mehr von Volksfreund