Anstößiger Anhalter

ZELL. (red) Auf ungewöhnliche Weise versuchten am frühen Freitagabend zwei jüngere Erwachsene, in der Innenstadt von Zell einen PKW anzuhalten. Nicht nur, dass sie in der Dunkelheit plötzlich auf die Straße sprangen, als sich ein Auto näherte.

Zudem zeigte einer der jungen Männer noch sein entblößtes Geschlechtsteil. Aufgrund der sehr detaillierten Zeugenbeschreibung konnte die Polizei die angetrunkenen jungen Leute sehr schnell ermitteln. Für sein anstößiges Verhalten muss sich der junge Erwachsene jetzt in einem Strafverfahren verantworten.