1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Anwältin referiert zum Thema Unterhalt

Anwältin referiert zum Thema Unterhalt

Am Mittwoch, 25. Januar, 19.30 Uhr, referiert Nicole Kürten, Fachanwältin für Familienrecht, im Haus der Vereine in Wittlich zum Thema "Unterhalt". Sie gibt einen Überblick über das Thema.

Im Anschluss an den Vortrag steht sie für Diskussionen und Fragen zur Verfügung. Das Thema Elternunterhalt wurde erst in den letzten Jahren wieder aktuell. Die wesentlichen Gründe hierfür: Auf der einen Seite eine ständig steigende Lebenserwartung - verbunden mit einer erhöhten Pflegebedürftigkeit. Auf der anderen Seite ständig steigende Unterbringungs- und Pflegekosten in den Alten- und Pflegeheimen.
Rechtsanwältin Kürten wird die verschiedenen Formen des Unterhalts beleuchten: Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt, Trennungsunterhalt und eben auch Elternunterhalt. Wem steht welcher Unterhalt zu? Gibt es eine Rangfolge? Wie errechnen sich die verschiedenen Unterhaltsformen? Was ist eine Einkommensbereinigung? Was kann das unterhaltspflichtige Einkommen mindern? Was ist das Schonvermögen?
Eine Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung ist nicht notwendig. red