Arbeitskreis informiert zum Thema Alkohol

Arbeitskreis informiert zum Thema Alkohol

"Voll toll?! - Alkohol nüchtern betrachtet" heißt die Veranstaltung, zu welcher der Arbeitskreis Jugendschutz/Suchtprävention im Kreis Bernkastel-Wittlich und das Dekanat Wittlich am Dienstag, 16. Juni, um 19.30 Uhr einladen. Was macht Alkohol für Jugendliche so reizvoll? Ab wann wird das Trinken problematisch? Wie können Eltern übermäßigem oder regelmäßigem Alkoholkonsum vorbeugen? Zu diesen Fragen soll die Referentin Rose Grones, Fachkraft für Suchtprävention, vom Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück, auf dem Informationsabend im Pfarrheim Landscheid Auskunft erteilen.

Die Teilnahme ist kostenlos. red