Arbeitskreis Tourismus plant Wein-Wandern

Reil · Der Arbeitskreis Tourismus der Gemeinde Reil trifft sich im Rahmen der Dorfmoderation zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr am Mittwoch, 20. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht die Erneuerung der Schilder an den Wanderwegen rund um Reil.

Auch die Vorbereitung des Reiler Wein-Wander-Wochenendes am 27. und 28. April ist Thema des Abends. Die Schwerpunkte dieser Veranstaltung sind die Einweihung des neuen Wanderwegs R4a auf Kuhlert rund um den heißen Stein am Samstag, 27. April, von 14 bis 16 Uhr.
Ein weiteres Programmhighlight ist die Wanderung auf den Spuren der Hildegard von Bingen in den Weinbergen am Sonntag, 28. April, von 11.30 bis 15 Uhr.
Der Arbeitskreis diskutiert auch die Partnerschaft mit der Gemeinde Zedelgem in Belgien.
Alle Teilnehmer der bisherigen Sitzungen des Arbeitskreises und alle Reiler Bürger sind eingeladen. red