1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Asterix verzaubert mit und ohne Zaubertrank

Asterix verzaubert mit und ohne Zaubertrank

Hunderte Besucher aus der ganzen Region sind am Samstagabend nach Rivenich geströmt, um den "FastNachtumzug" der KG "Salmtalnarren" Rivenich 1963 zu sehen.

 Asterix und Obelix verzaubern in Rivenich mit und ohne Zaubertrank. TV-Foto: Sven Eisenkrämer
Asterix und Obelix verzaubern in Rivenich mit und ohne Zaubertrank. TV-Foto: Sven Eisenkrämer

Rivenich. (sve) 22 Teilnehmergruppen, davon 15 beleuchtete Motivwagen, hatten sich bei den Salmtalnarren angemeldet. Von den Rivenicher Galliern mit Asterix und Obelix (Foto) über Gruppen aus dem Umland, wie die Kühe schießenden Jäger aus Klüsserath, bis hin zu Geisterjägern aus Heidelberg gab es allerlei zu sehen.

Nach dem Umzug, bei dem die Rivenicher Vereine die KG mit allen Kräften unterstützten, ging es im Bürgerhaus beim bunten Treiben bis in die Nacht noch heiß her. Der Nachtumzug in Rivenich gibt es seit 2001.

"Die davor durchgeführten Rosenmontags-Umzüge stießen auf immer weniger Resonanz", erklärt Gerry Freundlieb, Schriftführer der Salmtalnarren. Daher habe man sich entschlossen, in dem 720-Seelen-Ort etwas Neues, Interessanteres zu schaffen. Mit Erfolg, wie der Besucheransturm auch im neunten Jahr belegt.