Religion : Auf dem Weg zur Firmung

Erstmals werden junge Menschen 2020 nicht mehr im Rahmen der bisherigen Pfarreiengemeinschaften zur Firmung gehen, sondern im Rahmen der „Pfarrei der Zukunft Wittlich“. Jugendliche ab 14 Jahre werden aus den bisherigen Pfarreiengemeinschaften Alftal, Landscheid, Manderscheid, Mittlere Mosel, Salmtal und Wittlich dazu eingeladen.

Eltern und Interessierten wird das neue Konzept bei einem Eltern- und Infoabend am Dienstag, 22. Oktober, 19.30 bis 21.30 Uhr, im St.-Markus-Haus, Karrstraße 23, in Wittlich vorgestellt. Es werden verschiedene Möglichkeiten der Mitarbeit gestellt.

Wer sich eine Mitarbeit vorstellen, aber nicht zum Info- und Elternabend kommen kann, kann sich melden unter Telefon 0176/96376838.

Mehr von Volksfreund