Auf den Spuren von Römern und Rittern

Auf den Spuren von Römern und Rittern

Eine vierstündige Erlebniswanderung unternimmt die Ortsgruppe Wittlich des Eifelvereins am Sonntag 25. September. Es geht über die Hängebrücken im Butzerbachtal zu den urigen Wasserfällen, weiter zum römischen Kupferbergwerk mit den Putzlöchern,über die Geierslay, Klausen- und Genovevahöhle zur Burg Ramstein.

Wanderstöcke werden empfohlen. Abfahrt ist um 10 Uhr vom Viehmarkt. red
Info und Anmeldung bei Hermann Upgang, Telefon 06571/6358.