1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Auf der Hunsrückhöhenstraße wird gebaut

Auf der Hunsrückhöhenstraße wird gebaut

Hunsrück. (red) Zu Verkehrsbehinderungen kommt es in den nächsten Monaten auf der Hunsrückhöhenstraße (B 327) zwischen Kastellaun und Völkenroth. Wie der Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach mitteilt, beginnen am Montag, 6. September, umfangreiche Straßenarbeiten auf dieser Strecke.

Dabei wird die Einmündung zur K 67 (Rothenbergerhof) umgebaut.

Außerdem wird die Kurve zwischen den Einmündungen in die K 24 nach Völkenroth und die L 225 nach Hasselbach entschärft. Zu guter Letzt wird die Fahrbahndecke zwischen Kastellaun und Abfahrt Rothenbergerhof erneuert. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum Jahresende. Die B 327 wird in diesem Abschnitt halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird an der Baustellen durch eine Ampel geregelt.