Meisterinnen machen Ausflug : Auf ein Treffen mit Giganten

(red) Die Meisterinnen des Arbeitskreises Bernkastel-Wittlich der ländlichen Hauswirtschaft haben im Rahmen ihres Weiterbildungsprogramms Deutschlands größten Hersteller diverser Weinbaugeräte, die Firma ERO in Simmern, besucht.

Walter Matheis gewährte den Damen, darunter auch Winzerinnen, einen Einblick hinter die Kulissen der Fabrikation von „Giganten“. Auf rund 15 000 Quadratmetern Produktionsflächen arbeiten 240 Beschäftigte in dem inhabergeführten Familienunternehmen.

 Die zum Teil riesigen Weinbaumaschinen, die aus mehr als 4000 Einzelteilen montiert werden, gehen von Simmern aus in die ganze Welt. Anschließend führte Gaby Mathissen die Gruppe  durch Kastellaun. Auf der dortigen Burg endete die Führung und das Programm.
Foto: Margret Reugels

Mehr von Volksfreund