Auf Sironas Spuren wandern

Stipshausen. (red) Die Tourist-Info Rhaunen lädt in Kooperation mit dem Naturpark Saar-Hunsrück für Samstag, 4. Oktober, 9 bis 19 Uhr, ein zu einer Erlebnis-Wanderung "Auf den Spuren der Göttin Sirona".

Hermann Mosel führt durch das romantische Hahnenbachtal zu einzigartigen Natur- und Kultur-Schätzen. Gewandert wird unter anderem zum sagenumwobenen Menhir Königsstein, der angeblich über dem Grab des Hunnenkönigs Attila steht. Treffpunkt ist der Sirona-Pavillon in Stipshausen. Teilnahmegebühr inklusive Eintritt und Sirona-Mahl: 20 Euro, für Kinder bis zwölf 16 Euro. Anmeldung: Telefon 06544/18130.

Mehr von Volksfreund