Aufenthaltsraum mit neuem Pfiff

Bei einem Schnuppernachmittag an der Clara-Viebig-Realschule haben die Streitschlichter den renovierten Aufenthaltsraum präsentiert. Die RWE hat das Projekt unterstützt.

Dank der neu angeschafften Möbel, einer Teeküche und dem Einbau einer Ausgabetheke, nutzen die Schüler nun vor allem nachmittags den Aufenthaltsraum als Ort zum gemeinsamen Spielen, um sich zu unterhalten oder einfach nur zum Entspannen. Die Wände sind mit Bildern aus dem Kunstunterricht und aus Arbeitsgruppen dekoriert. red