Kommunales : Aufräumtag in Oberöfflingen

Der Bürgermeister der Ortsgemeinde Oberöfflingen, Martin Schlimpen, bittet die Bürger am kommenden Samstag, 24. Oktober, sich beim jährlichen Aufräumtag zu beteiligen. So können  alle, denen das äußere Erscheinungsbild des Dorfes etwas bedeutet,  ihre Arbeitskraft für einige Stunden in den Dienst der Gemeinde   stellen.

Schlimpen: „Wir werden in kleinen Gruppen am Spielplatz, dem Friedhof, dem Gemeindehaus und dem Jugendraum tätig sein. Wir wollen Hecken und Sträucher zurückschneiden und Straßenschilder reinigen.“ Dabei werden die   erforderlichen Coronabestimmungen beachtet.