Auguste Hochscheid

Auguste Hochscheid ist seit 1988 Mitglied der Kolpingsfamilie Wittlich. 1993 wurde sie Schriftführerin und ist heute außerdem für das Veranstaltungsprogramm und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

In ihrer Arbeit für das Bildungsprogramm, das sich am "Leitbild des Kolpingwerkes Deutschland" orientiert, organisiert sie Vorträge zum Thema Glauben und Kirche, Familie, Arbeitswelt, Politik und Eine Welt. Dieses Amt würde sie gern in jüngere Hände geben. Der ehrenamtliche Einsatz ist eine Familiensache: Ihr Mann, Hermann Hochscheid, Vorsitzender, ist seit 1956 Mitglied. Insgesamt hat die Kolpingsfamilie Wittlich 190 Mitglieder. Der Altersdurchschnitt beträgt 57 Jahre, deshalb wünscht man sich mehr junge Mitglieder. (sos)

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort