AUS DEN DÖRFERN

HEIDWEILER: Die 20. Tombola des Freizeitclubs Heidweiler zugunsten krebskranker Kinder startet am Sonntag, 22. Januar, in der Heideland-Halle in Heidweiler. Beginn ist um 13.30 Uhr. Erster Preis: eine Woche Ägypten; zweiter Preis: vier Tage Wellnessurlaub; dritter Preis: ein Citybike.

Lose gibt es bei allen Club-Mitgliedern, bei der Tankstelle in Heidweiler, im Getränkemarkt Salmoase und im Gasthaus "Bei Marry" in Bruch, an Tankstelle und Getränkemarkt Ludwig in Großlittgen, beim Gasthaus "Zum Kailbach" in Niederkail, im Restaurant "Altes Gasthaus Müller" und im Gasthaus "Zum Bitchen" in Wittlich, beim Verein "Betroffene für Betroffene" in Burgen, beim Weingut Andreas Junk in Osann-Monzel, bei Mick Landmaschinen und Gasthaus "Rothaus" in Zemmer, beim Baustützenverleih Berthold Barbeln in Klausen und beim Gasthaus "Sandhoas" in Niersbach. Seit 1987 hat der Freizeitclub aus der Tombola mehr als 8100 Euro für krebskranke Kinder und ihre Familien gespendet.