AUS DEN DÖRFERN

NIERSBACH: Von Samstag bis Montag, 26. bis 28. August, feiert Niersbach Kirmes. Der Startschuss fällt am Samstag um 21 Uhr im Gasthaus "Zum Sandhoos" mit "Take Two". Der sonntägliche Frühschoppen beginnt um 11.30 Uhr; den Rest des Tages begleiten die Musikvereine Dudeldorf/Ordorf, Bruch und Dreis.

Montags abends spielen zum Kirmesausklang die Musikvereine Arenrath und Herforst und noch einmal "Take Two".ESCH: Das Kirmesprogramm beginnt am Freitag, 25. August, um 20 Uhr mit einer Viez-Party mit Karaoke-Show. Nach der Messe am Samstag in der Pfarrkirche Sehlem spielen die Musikvereine Sehlem-Esch und Arzfeld. Den Abschluss gestalten am Samstag und am Montag Didi und Heiner. Mit einer Feststagsmesse in der Escher Kapelle startet der Sonntag um 10 Uhr. Beim umfangreichen Rahmenprogramm spielen die Musikvereine Klausen, Heinzerath-Merscheid, Hetzerath, der Ehemaligen Spielmannszug der Feuerwehr Sehlem, der Musikzug der Feuerwehr Sehlem und die Winzerkapelle Ensch. Ab 20.30 Uhr steht die Bigband Melody-Makers auf der Bühne. Den Montagabend gestalten die MV's aus Lüxem und Ruwer. Die Spezialität in Esch: An allen Tagen werden hier köstliche Hammelbraten serviert. OSANN-MONZEL: Am kommenden Wochenende, vom 25. bis 27. August, feiert Monzel am Dorfbrunnen sein Musikfest. GLADBACH: Sein zweites Beach-Volleyball-Turnier veranstaltet der SV Gladbach am Samstag und Sonntag, 26./27. August, auf dem Spielplatz. Am Samstag besteht für alle Mannschaften ab 16 Uhr die Möglichkeit zum Training. Nach Einbruch der Dunkelheit sichert eine Flutlichtanlage das Weiterspielen. Das Turnier beginnt dann am Sonntag um 10 Uhr. SALMTAL: Das Büro von Pastoralreferent Steffen Stutz, Im Kordel 9, 54528 Salmtal, ist freitags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet. Telefonisch ist er unter der Nummer 06578/7400 zu erreichen.