Ausbilder- und Schülersprechtag an der BBS Bernkastel-Kues

Schule : BBS Bernkastel-Kues öffnet Tür für Eltern und Ausbilder

Eltern, Erziehungsberechtigte und Ausbildungsleiter sind für Donnerstag, 8. März, in die Berufsbildende Schule  Bernkastel-Kues eingeladen. Von 15 bis 20 Uhr findet der  Ausbilder- und Elternsprechtag statt. Außerdem werden an diesem Tag bereits um 14.30 Uhr im Raum A-301 die neu gestalteten Computerräume mit Vertretern des Fördervereins, des Schulelternbeirats und der Schülervertretung eröffnet. Die Lehrkräfte stehen  an diesem Tag  für Einzelgespräche zur Verfügung. Eine Teilnahme ist ohne vorherige Terminabsprache möglich.

Sämtliche Räumlichkeiten in der BBS werden an dem Tag für den Ausbilder- und Elternsprechtag genutzt. Die Besucher können einem Plan entnehmen, welche Lehrkraft  von welchem Raum zu finden ist und wann diese Zeit für ein Gespräch hat, sofern kein Termin ausgemacht wurde.

Um eventuelle Wartezeiten zu überbrücken und die Möglichkeit eines gemeinsamen Austauschs zu ermöglichen, bieten der Schulelternbeirat und die Schülervertretung verschiedene Speisen und Getränke an. 

Außerdem bietet die DAA im Foyer der BBS Bernkastel-Kues einen Informationsstand an. Dort kann man sich über die bestehenden Möglichkeiten zum Erhalt von Nachhilfeunterricht in Form der ausbildungsbegleitenden Hilfen erkundigen.