Ausbildung zum zertifizierten Gartenführer in Simmern.

Zertifikat : Ausbildung zum Gartenführer

(red/HC) Der Verein GartenRoute Hunsrück-Mittelrhein bietet allen Gartenliebhabern im Herbst die Möglichkeit eines Ausbildungsgangs mit Zertifizierung zum sogenannten Gartenführer.

Für die Ausbildung hat die GartenRoute einen Ausbildungsplan (Curriculum) erstellt, der die Basis für die späteren Führungen in Gärten darstellt.

Dieser umfasst Inhalte über Methodik und rechtliche Dinge der Gästeführungen, Grundlagen der Gartenplanung und Gartengestaltung, Wissen um Gehölze, Stauden, Kräuter und Heilpflanzen oder etwa die Kulturgeschichte der Gärten in Europa. Abgeschlossen wird die zertifizierte Ausbildung schließlich durch das Ablegen einer Prüfung mit einem schriftlichen und einem praktischen Teil.

Besondere Vorkenntnisse der Teilnehmer sind nicht erforderlich. Erwartet wird jedoch die Leidenschaft der Auszubildenden, ihr erworbenes Wissen um Pflanzen und Gestaltungsideen für Gärten anschließend an interessierte Gäste und Gartenliebhaber weiterzugeben. Die Gartenführer-Ausbildung wird überwiegend in Simmern stattfinden.

Bei Interesse an der Ausbildung zum Gartenführer gibt es weitere Informationen und Details zu der Planung beim Vorstand der GartenRoute Hunsrück-Mittelrhein, unter der Telefonnummer 06766/755.

Mehr von Volksfreund