1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ausbildungsmesse in der Berufsbildenden Schule Cochem

Ausbildungsmesse in der Berufsbildenden Schule Cochem

35 Betriebe und Institutionen haben ihre Teilnahme an der Ausbildungsmesse am Samstag, 21. September, 9.30 bis 14 Uhr, in der Berufsbildenden Schule in Cochem zugesagt. Sie repräsentieren mehr als 40 unterschiedliche Berufsfelder, von den verschiedenen Möglichkeiten der Ausbildung bei der Bundeswehr bis hin zum Zerspanungsmechaniker, einem typischen Industrieberuf, und natürlich der Gastronomie.


Der Leiter des IHK-Büros Cochem, Eberhard Noll, wertet das starke Interesse der Betriebe an der Messe als ein klares Bekenntnis der Unternehmen zu ihrem Wirtschaftsstandort und als Zuversicht in die künftige wirtschaftliche Entwicklung. Denn nur derjenige, der heute ausbilde, sichere seinen Fachkräftebedarf von morgen und sei damit auch zukünftig im nationalen und internationalen Wettbewerb gut aufgestellt.red