Ausflug ins Elsass

BERNKASTEL-WITTLICH. (red) Europa einmal ganz nah sein, das wollten die Mitglieder des Kreisfeuerwehrverbands Bernkastel-Wittlich und machten sich auf Einladung der Europaabgeordneten Christa Klaß auf den Weg ins Elsass. Ziel war das Europäische Parlament in Straßburg.

Bevor die Feuerwehrleute aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich das Europäische Parlament unter die Lupe nehmen konnten, mussten sie eine strenge Personenkontrolle über sich ergehen lassen. Danach hatten sie Gelegenheit, an einer Parlamentssitzung teilzunehmen. Anschließend begrüßte die Gastgeberin Christa Klaß die Reisenden aus ihrer Heimat. In einem Vortrag vermittelte sie die Arbeit der Parlamentarier und verschiedene Abläufe im Parlament. Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands, Hermann Lossbrand, überreichte Christa Klaß als Dank für die Einladung die Chronik des Kreisfeuerwehr. Lossbrand betonte auch das gute Verhältnis zur Gastgeberin, die bereits Gast bei zahlreichen Veranstaltungen des Verbands war. Abgerundet wurde der Ausflug nach Straßburg durch eine Stadtführung mit dem Franzosen Jacques.