Ausgebüxter Adler wieder zurück im Eifelpark Gondorf

Ausgebüxter Adler wieder zurück im Eifelpark Gondorf

Der an Ostermontag aus dem Eifelpark entflogene Weißkopfseeadler ist wieder da. Nach neun Tagen wurde er dank der Hilfe eines Anrufers in der Nähe von Dudeldorf und Spangdahlem eingefangen.

"Wir möchten uns bei den Anrufern bedanken, die sich bei uns gemeldet haben und mit deren Hilfe die Geschichte positiv ausgegangen ist", sagt Willigerd Emontspohl, Parkleiter im Eifelpark Gondorf. Der Greifvogel war aus seiner Voliere ausgebüxt. (tie)/TV-Foto: Sabrina Tietze