1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Aussteller sind heiß auf die Schau

Aussteller sind heiß auf die Schau

55 Aussteller haben sich bereits verbindlich angemeldet, einige werden noch folgen: Die Vorbereitungen für die achte Traben-Trarbacher Gewerbeschau vom 7. bis 9. Mai sind in die heiße Phase getreten.

Traben-Trarbach. (sim) Reinhard Wintrich, der zusammen mit Thorsten Camphausen, Claudia Kortmann und Diane Hansen den Gewerbeverein Traben-Trarbach führt, blickt mit großem Optimismus auf die achte Traben-Trarbacher Gewerbeschau. "Ich habe ein sehr gutes Gefühl, es gibt bereits sehr viele Anmeldungen. Viele sind richtig heiß auf die Schau", sagt Wintrich.

Die im dreijährigen Turnus stattfindende Schau am Trarbacher Moselufer ist mit 55 Ausstellern bereits sehr gut gebucht. Wintrich erwartet, dass sich die Zahl bis Mitte März auf 60 bis 65 erhöhen wird. Bei der letzten Gewerbeschau im Mai 2007 waren 70 Betriebe mit von der Partie. Diese Rekordzahl, so Wintrich, werde man diesmal wohl nicht ganz erreichen. Dennoch ist Wintrich optimistisch. Die Wirtschaftskrise habe sich auf die Fachhändler nicht so stark ausgewirkt. Es sei sogar ein höheres Qualitätsbewusstsein bei den Kunden erkennbar. Wintrich: "Der Kunde geht weg vom Billig-Jakob und schätzt Service und die fachliche Beratung."

Zahlreiche Branchen werden vertreten sein: Autohäuser, Mode/Textil, Reisen, Heimdekor, Kosmetik, Schreiner, Metallbau, Heiztechnik, Fliesenhandwerk, Fahrräder, Dachdecker, Uhren und Schmuck, Fernseh- und Kommunikationstechnik und andere.

Der Gewerbeverein hat für die dreitägige Schau bereits ein knapp 2000 Quadratmeter großes Zelt geordert. Dieses kann noch erweitert werden, wenn sich bis Mitte März noch weitere Aussteller anmelden sollten. Im Außenbereich stehen rund 3000 Quadratmeter Fläche zur Verfügung.

Im Zelt kostet ein Quadratmeter Ausstellungsfläche für alle drei Tage 20 Euro für Mitglieder des Gewerbevereins und 25 Euro für Nichtmitglieder. Im Außenbereich, wo hauptsächlich Autofirmen ihre neuesten Modelle zeigen, kostet ein Quadratmeter sechs Euro für Mitglieder und acht Euro für Nichtmitglieder.

Aussteller, die sich noch für die Gewerbeschau anmelden wollen, können dies bei Reinhard Wintrich tun, Telefon 06541/5719, Fax 06541/5968. Anmeldeformulare gibt es auf der Internetseite des Gewerbevereins: www.gewerbeverein-tt.de.