Auszeichnung für den TUs Kröv

Der Tus Kröv hat einen Scheck über 500 Euro von der Egidius-Braun- Stiftung erhalten. Mit der Aktion "1:0 für ein Willkommen" werden Vereine ausgezeichnet, die sich um die Integration von minderjährigen Flüchtlingen verdient gemacht haben.

Das Bild zeigt Norbert Neuser, Vizepräsident des Fußballverbandes Rheinland, Walter Kirsten, den Vorsitzenden des Spielkreis Mosel, Andreas Reinhard, den Leiter der Einrichtung, Dieter Hens von der Fußball-AG, Andreas Rink, den Jugendleiter sowie drei Jugendspieler. (red)/Foto: privat