Auto durch Stützrad beschädigt

Wittlich. (red) Wie die Polizei jetzt mitteilte, wurde am vergangenen Samstag ein Auto beim Überfahren eines Stützrades beschädigt. Das Rad war offenbar samt Stützstange von eines einachsigen Anhänger auf der L 141, in Höhe der BAB Auffahrt in Richtung Trier, Fahrtrichtung Wittlich gefallen.

Der Eigentümer des verlorenen Stützrades oder Zeugen können sich mit der Polizeiinspektion Wittlich unter Telefon 06571/9260 in Verbindung setzen.