Auto prallt gegen Bäume

MORBACH/BIRKENFELD. (red) Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich, die am Donnerstagnachmittag über die B 269 von Morbach in Richtung Birkenfeld fuhr. In Höhe der Ortschaft Hattgenstein kam die 42-Jährige infolge Unachtsamkeit nach rechts auf den Grünstreifen.

Das Auto geriet ins Schleudern und prallte gegen mehrere Bäume. Die Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.