1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Auto überfährt Radfahrer in Cochem

Auto überfährt Radfahrer in Cochem

Cochem. (red) Ein schrecklicher Unfall hat sich am Donnerstag gegen 18 Uhr in Cochem ereignet. Ein 75-Jähriger fuhr auf der L 98 in Richtung Cochem. Kurz hinter der Einfahrt zum Campingplatz Winneburg erfasste er einen vor ihm fahrenden Radfahrer.

Der Niederländer wurde gegen seine Frau geschleudert, die auch von ihrem Rad gerissen wurde. Ihr Mann starb an der Unfallstelle, die Frau kam schwer verletzt ins Cochemer Krankenhaus.

Die Endertstraße war eineinhalb Stunden lang voll gesperrt. Der Autofahrer stand unter Alkoholeinwirkung. Sein Führerschein wurde eingezogen.