Auto zerkratzt, Toilette umgeworfen

Auto zerkratzt, Toilette umgeworfen

In einer offen stehenden Scheune neben einem Wohngebäude ist zwischen Mittwoch, 28. Dezember, 16 Uhr, und Freitag, 30. Dezember, im Ortsteil Maring mehrfach der Lack eines dort abgestellten Fahrzeuges zerkratzt worden. Anschließend wurde das Tatwerkzeug so unter dem linken Vorderrad platziert, dass es sich bei Antritt der Fahrt unweigerlich in den Reifen gebohrt hätte.

Hinweise an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270.
Eine weitere Sachbeschädigung wurde aus Traben-Trarbach gemeldet. Im Bereich des Alten Bahnhofs wurde an einer Baustelle ein Dixi-Klo umgeworfen, wodurch ein Grundstückszaun und ein Baum beschädigt wurden. Hinweise an die Polizei Zell unter Telefon 06542/98670 oder pizell@polizei.rlp.de red

Mehr von Volksfreund