Autobahn: Nur eine Spur in jede Richtung frei

Wittlich · Wittlich (will) An der Autobahn 1 wird gebaut: Bis Ende des Jahres soll die Fahrbahn Richtung Trier auf einer Länge von rund 5,5 Kilometern grundlegend erneuert werden. Die vorbereitenden Arbeiten zwischen der Anschlussstelle Wittlich-Mitte und der Wildbrücke bei Altrich haben begonnen.

Es werden drei Überfahrten über den Mittelstreifen gebaut, in beiden Richtungen werden die Überholspuren gesperrt. Nachdem diese Querungen hergestellt sind, wird im zweiten Bauabschnitt der Verkehr in Richtung Trier auf die Gegenfahrbahn geleitet. Die eigentlichen Bauarbeiten an der Fahrbahn beginnen Mitte Mai und werden voraussichtlich sieben Monate dauern. In dieser Zeit bleibt die Anschlussstelle Wittlich-Mitte in Richtung Trier geöffnet. Im Autobahnkreuz Wittlich werden in Fahrtrichtung Trier die Auffahrt von der A 60 zur A 1 sowie von der A 1 auf die A 60 für den Verkehr gesperrt. Die Kosten von neun Millionen Euro zahlt der Bund.