Autodieb kam nicht weit

HOXEL. (sim) Schnell und mutig reagierten zwei Hoxeler, als ein Unbekannter ein am Straßenrand abgestelltes Fahrzeug stehlen wollte.

Nach Angaben der Morbacher Polizei versuchte der Dieb am späten Dienstagabend im Ort ein Auto zu stehlen. Der Schlüssel steckte noch, da der Fahrer nur kurz etwas ausladen wollte. Beim Wegfahren rammte der offensichtlich stark alkoholisierte Täter ein parkendes Auto. Er setzte die Flucht zu Fuß fort, verfolgt vom Fahrer des Autos und dessen Vater. Nach wenigen Metern konnten sie den Autodieb einholen und alarmierten die Polizei. Die Beamten nahmen den 21-jährigen Mann fest.

Mehr von Volksfreund