1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Autofahrer bremst wegen Fuchs und kollidiert mit Motorroller

Unfall : Autofahrer bremst wegen Fuchs und kollidiert mit Motorroller

Eine 17-Jährige ist am Donnerstag bei einem Unfall zwischen Hasborn und Wittlich verletzt worden.

Eine 17-jährige Motorrollerfahrerin war am Donnerstag gegen 16.15 Uhr auf der L52 aus Richtung Hasborn kommend in Richtung Wittlich unterwegs. Auf einer langen Geraden fuhr sie hinter einem Auto der Marke Toyota, als der PKW-Fahrer plötzlich wegen eines Fuchses bremsen musste. Die Rollerfahrerin erkannte das zu spät, kollidierte mit dem Toyota und kam zu Fall. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus Wittlich gebracht. Im Einsatz waren ein Rettungs- und Notarztwagen sowie die Polizei Wittlich.